AUS GEGEBENEN ANLASS

Sehr geehrte Klientinnen und Klienten der Familienberatungsstelle Kagran!

Ab 1. Mai 2020 können sie wieder Information und Beratung mittels Telefon als auch face-to-face ( unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene-Maßnahmen) in unserer Beratungsstelle in Anspruch nehmen.

Wenn Sie anonym bleiben wollen, wählen Sie die Möglichkeit eines Anrufs mit unterdrückter Telefonnummer.

Öffnungszeiten:

Montag: 16 bis 18 Uhr
Mittwoch: 16 bis 19 Uhr
Donnerstag: 10 bis 13 Uhr

Mail: verein@familienberatung-kagran.at

Unsere Telefonnummer lautet: 01/ 257 28 96

Wenn Sie von Gewalt betroffen sind, finden Sie auch Hilfe unter:
* 24 Stunden Frauenhelpline: 0800 222 555
* Notrufnummer der Polizei: 133

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

WIR SIND

Das Familienberatungszentrum Kagran ist eine Anlaufstelle für Menschen in Lebenskrisen und Konfliktsituationen.

Träger des Beratungszentrums ist der Verein für systemische Familienberatung und Prävention (gegr. 1987).

WIR BIETEN

Wir unterstützen Menschen bei der Bewältigung von Krisen und schwierigen
Lebenssituationen, begleiten sie auf dem Weg vom Problem zur Lösung,
leisten Hilfe zur Selbsthilfe

Weiters bieten wir die verpflichtende ELTERNBERATUNG vor einvernehmlicher Scheidung -
§ 95 Abs 1a AußStrG
.
Mehr erfahren

Wir beraten

  • Anonym: Aufgrund des Datenschutzes und des FamilienberatungsFörderungsGesetzes nehmen wir keinerlei personenbezogenen Daten auf. Sollten Sie uns dennoch solche Daten übermitteln, werden diese sofort gelöscht.
  • Unparteilich.
  • Überkonfessionell.
  • Verschwiegen.

UNSERE BERATUNGSSTELLEN:

Beratungsstelle Attemsgasse 43 Beratung bei Bezirksgericht Donaustadt

Das Familienberatungszentrum Kagran wird gefördert durch das Bundeskanzleramt, Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend